Ukulelefestival Dortmund 19. / 20. Mai

Samstag 15.00 UHR

Ukulele Workshop für Anfänger

Kerstin Walter
Viel Sound mit wenig Akkorden

Musik gehört zu ihrem Leben. Als Geigerin und Autodidaktin auf der Gitarre hat Kerstin Walter vor allem viel getanzt. So kam sie über den Hula-Tanz zur Ukulele, über verschiedene Festivals zum Unterrichten. Wer es liebt, frisch – fröhlich – frei sich zu versuchen, wer aus wenig Wissen viel Klang herausholen möchte mithilfe raffinierter Ideen und Techniken, ist bei ihr genau richtig.

Eingängige Songs, leichte Akkorde, interessante Rhythmen: Willkommen, egal wie geschickt oder unbeholfen du dich empfindest, ein jede(r) wird integriert und inspiriert. Wetten?!

 

 


Samstag 15.00 UHR

Ukulele Workshop

Martin Walter
Improve your strumming: Das Wunder der rechten Hand

Einfache Schlagrhythmen aufgepeppt. Calypso, Shuffle und Co … Alle spielen sie, aber doch klingt es oft unterschiedlich. Mit speziellen Techniken wie slap, chucks, Harfenanschlag, dead notes usw…..  erweitern wir die Grundschlagmuster und grooven, was das Zeug hält. Die Begleitung wird abwechslungsreicher, plastischer und interessanter.

Voraussetzung: Kenntnis der einfachen Grundakkorde in der 1. Lage (C6 Stimmung).

 

Weitere Infos: Webseite vom Ukulelefestival Dortmund